Lohnkosten berechnen

Sind Sie Dienstgeber und wollten immer schon wissen, was sie eine tatsächlich geleistete Arbeitsstunde eines Dienstnehmers insgesamt kostet? Etwa um zu berechnen, was man einem Kunden verrechnen kann/darf/soll bzw, wie hoch der Deckungsbeitrag bei weiterverrechneten Stunden ist?

Oder sind Sie Arbeitnehmer und wollen wissen, was ihre tatsächliche, produktive Arbeitszeit insgesamt an Stundenkosten verursacht? - Interessant ist das etwa, wenn man sich selbständig machen möchte um hier besser vergleichen zu können. Was würde es einen Auftraggeber kosten, wenn er sich einen Angestellten nimmt, statt den Auftrag an einen Selbstständigen zu vergeben?

Ich hoffe die folgende Excel Tabelle hilft dabei – einfach die 3 Werte Wochenstunden, Bruttojahreslohn und Dienstgeberkosten (siehe http://bit.ly/h7fQai) einsetzen und das Excel-Sheet berechnet alles. Sollte ich Rechen- oder Denkfehler drinnen haben, bitte einfach in den Kommentaren darauf hinweisen!
 

Dies ist ein privater Blog. Alle Angaben ohne Gewähr!

Facebook

Letzte Tweets

Twitter Mai 26, 23:39
Gelbe Engel! Danke!

Twitter Mai 18, 21:34
Finland was terrible. #Eurovision

Twitter Mai 17, 12:49
just blogged Ist das Surface Pro teuer? – Ein Fact-Check: Gestern wurde angekündigt, dass das Surface Pro in D... http://t.co/PhW7qzhkUq

Folge mir auf Twitter!

Über den Autor

MCTS

Christian Haberl Christian Haberl ist seit mehr als 10 Jahren als EDV Berater, Vortragender und Trainer tätig. Er kann sich nicht für ein Spezialgebiet entscheiden, drum heißt dieser Blog auch "Kraut & Rüben Blog" - Unter seine Interessen fallen Web-Entwicklung auf ASP.NET Basis, Information Worker & Productivity Technologien (Windows, Office), Server (Windows Server, Small Business, Virtualisierung, Exchange), Scripting, Spam Filtering/Security und Digital Home. Christian Haberl ist auch einer der führenden Produktspezialisten für Windows Media Center und Windows Home Server und ist Direktor des ClubDigitalHome.
Im Jahr 2008 hat Christian Haberl über 200 Vorträge und Schulungen durchgeführt.
Im Frühjahr 2009 wurde Christian Haberl von Microsoft Österreich zum "Influencer" ernannt, weiters wurde er Microsoft Certified Technology Specialist / Microsoft Certified Connected Home Integrator sowie Microsoft Certified Consumer Sales Specialist.

Month List

Netzwerk Management

Bandwidth

RecentComments

Comment RSS