Liste neuer Windows Phones (work in progress)

NEU (mit 7.5) Frontkamera Display Prozessor Speicher Markt Kamera Notiz

Toshiba-Fujitsu IS12T

JA 3,7” 1.0GHz Qualcomm MSM8655 32 GB Japan 13,8 MP  

Nokia Lumia 800

NEIN 3,7” 1.4GHz Qualcomm MSM8255 16 GB EU / USA 8 MP  

Nokia Lumia 710

NEIN 3,7” 1.4GHz Qualcomm MSM8255 8 GB EU / USA 5 MP  

HTC Titan

JA 4,7” SLCD 1.5GHz Qualcomm MSM8255T 16 GB EU / USA 8 MP  

HTC Radar

JA 3,8” 1.0GHz Qualcomm MSM8255T 8 GB EU / USA 5 MP  

Acer Allegro W4

NEIN 3,6” 1.0GHz Qualcomm MSM8255 8 GB EU / USA 5 MP  

Samsung Omnia W

JA 3,7” 1.0GHz Qualcomm QSD8250 8 GB USA 5 MP  
Samsung Focus S JA 4,3” Super AMOLED Plus 1.4GHz 16 / 32 GB USA 8 MP  
Samsung Focus Flash JA 3,7” Super AMOLED 1.4GHz   USA 5 MP  
ZTE Tania JA 4,3” 1.0GHz 4 GB EU 5 MP  
               
               
               
ALT (mit 7.0) Frontkamera Display Prozessor Speicher Markt Kamera Notiz
Samsung Omnia7 NEIN 4,0” Super AMOLED 1.0GHz Qualcomm QSD8250 8 / 16 GB EU / USA 5 MP  
               
               
               
               

Ob ich mir wieder eine Microsoft Maus kaufen würde?

Microsoft Intellimouse Explorer 4.0Ob ich mir wieder eine Microsoft Maus kaufen würde, hat mich heute ein Freund gefragt, der mich im Büro besucht hat. Das Problem ist: Die halten ewig, die Dinger!
Ich verwende eine 5 Jahre alte Intellimouse Explorer 4.0 daheim und im Büro eine (unglaubliche) 10 Jahre alte Wireless IntelliMouse Explorer.
Und: Ja! - Ich würde mir wieder eine kaufen!
Wenn meine alten Mäuse nur endlich den Geist aufgäben, wäre die neue Touch Maus ganz oben auf meiner Liste. Einfach genial, vor allem zusammen mit Windows 7.

Ich durfte die Microsoft Touch Maus schon bei einigen Microsoft Events testen.
Die Touch Gesten sind im Zusammenspiel mit Microsoft Touch MausWindows 7 ideal zum raschen Finden und Anordnen vieler Fenster, also perfekt für “Multitasking-Junkies” wie mich(*) geeignet! Und das bei einer dennoch sehr ergonomischen Bauform. Ergonomie ist ja generell etwas, wofür Microsoft Hardware bekannt und beliebt ist.
(* Multitasking Junkie: Habe derzeit 27 Fenster und ca. nochmalsoviele Browsertabs offen)

Und was ich schon von meiner (mittlerweile auch schon 2 Jahre alten) Wireless Mobile Mouse 4000 kenne - und sehr schätze - ist die BlueTrack-Technologie. Sie greift die Oberfläche nicht nur viel präziser ab, als klassische Lasermäuse, sondern ist auch resistenter gegen Verschmutzung und funktioniert auf fast allen Oberflächen (außer Glas) – sogar auf meiner Hose, der Couch, dem Teppichboden, Kaffeehaustischen diverser Macharten usw.

Wireless Mobile Mouse 4000Eine Frage stelle ich mir in dem Zusammenhang natürlich. Wieso macht ein Softwarehersteller so verdammt gute Hardware?
Die Antwort ist ganz einfach: Das ganze hat Geschichte-
So hat Microsoft Hardware viele heute etablierte Technologien selbst entwickelt bzw. erstmals eingeführt. Ich wusste z.B. bisher nicht (Danke Wikipedia), dass Microsoft 1996 die erste Maus mit Scrollrad auf den Markt brachte. (die “IntelliMouse”). Microsoft hat auch die optische Maus, Mäuse mit Vor- und Zurück Buttons an der Seite (für den Daumen), sowie ergonomische Mäuse und Tastaturen entwickelt bzw. erstmals auf den Markt gebracht. Ich möchte jetzt nicht das Thema (Mäuse) wechseln, aber im Bereich Tastaturen wäre noch das Microsoft Natural Keyboard erwähnenswert.

Auch wenn Microsoft Research schon seit mindestens 3 Jahren daran geforscht hatte (siehe dieses sehr coole Video von 2009, wo man auch kurz einen frühen Prototypen der Touch Mouse sieht) waren sie bei den Touchmäusen leider nicht der Erste am Markt. Aber Microsoft war der erste Hersteller, der Touchgesten-Steuerung und Ergonomie unter einen Hut brachte (was mir mit meinen großen Händen sehr entgegen kommt!)

Also langer Rede kurzer Sinn – morgen hole ich mir eine Touch Maus und auf eBay gibt’s dann eine IntelliMouse Explorer 4.0 zu ersteigern ;-) Testbericht folgt.

Verteilung der Facebook Nutzer auf Smartphone Plattformen

Interessante Erkenntnisse über die Verteilung der Smartphone Betriebssysteme ermöglicht der Facebook Ad Manager. Demnach gibt es schon 123.920 deutsche Windows Phone User auf Facebook.
Und der Anteil der Windows Phones ist in Deutschland doppelt so hoch, wie in den USA.
Und nein, Facebook zeigt im Ad Manager keine anderen Smartphone Betriebssysteme wie Symbian oder Windows Mobile.

Plattform Deutschland % Österreich % USA %
iPhone 3.888.280 64,4% 429.920 52,7% 32.131.300 45,6%
Android 1.875.880 31,0% 349.500 42,8% 28.569.620 40,6%
RIM/Blackberry 154.220 2,6% 23.940 2,9% 9.036.680 12,8%
Windows Phone 123.920 2,1% 12.840 1,6% 696.400 1,0%

 

 

Deutschland %

Österreich %

USA %

iPhone 64,4% 52,7% 45,6%
Android 31,0% 42,8% 40,6%
RIM/Blackberry 2,6% 2,9% 12,8%
Windows Phone 2,1% 1,6% 1,0%
Gesamtergebnis 100,0% 100,0% 100,0%

Verteilung der Facebook Nutzer auf Smartphone Plattformen

 

Smartphone Plattformen in Deutschland laut Facebook

Smartphone Plattformen in Österreich laut Facebook

Smartphone Plattformen in den USA laut Facebook

Auch Statcounter gibt Aufschlüsse über die aktuelle Verteilung mobiler Betriebssysteme: http://gs.statcounter.com/#mobile_os-DE-weekly-201132-201141-bar

Windows 7 weltweit das meistgenutzte Desktop-Betriebssystem

In Österreich und Deutschland ist das ja nun schon fast 1 Jahr her, dass Windows 7 in der Statcounter-Statistik auf Platz 1 unter den Desktop Betriebssystemen landete. Und während es bei uns bereits auf die 50% Marke zusteuert, ist Windows 7 jetzt auch in der weltweiten Statistik an die erste Stelle aufgerückt:

image
Quelle: http://gs.statcounter.com/#os-ww-monthly-200807-201110

Zum Vergleich:

Deutschland http://gs.statcounter.com/#os-DE-monthly-200807-201110
Österreich http://gs.statcounter.com/#os-AT-monthly-200807-201110

Facebook

Letzte Tweets

Twitter Mai 26, 23:39
Gelbe Engel! Danke!

Twitter Mai 18, 21:34
Finland was terrible. #Eurovision

Twitter Mai 17, 12:49
just blogged Ist das Surface Pro teuer? – Ein Fact-Check: Gestern wurde angekündigt, dass das Surface Pro in D... http://t.co/PhW7qzhkUq

Folge mir auf Twitter!

Über den Autor

MCTS

Christian Haberl Christian Haberl ist seit mehr als 10 Jahren als EDV Berater, Vortragender und Trainer tätig. Er kann sich nicht für ein Spezialgebiet entscheiden, drum heißt dieser Blog auch "Kraut & Rüben Blog" - Unter seine Interessen fallen Web-Entwicklung auf ASP.NET Basis, Information Worker & Productivity Technologien (Windows, Office), Server (Windows Server, Small Business, Virtualisierung, Exchange), Scripting, Spam Filtering/Security und Digital Home. Christian Haberl ist auch einer der führenden Produktspezialisten für Windows Media Center und Windows Home Server und ist Direktor des ClubDigitalHome.
Im Jahr 2008 hat Christian Haberl über 200 Vorträge und Schulungen durchgeführt.
Im Frühjahr 2009 wurde Christian Haberl von Microsoft Österreich zum "Influencer" ernannt, weiters wurde er Microsoft Certified Technology Specialist / Microsoft Certified Connected Home Integrator sowie Microsoft Certified Consumer Sales Specialist.

Month List

Netzwerk Management

Bandwidth

RecentComments

Comment RSS