JA: Windows Anytime Upgrade mit MSDN Key von Windows 7 Ultimate

Eine Frage, die immer mal wieder kam in den letzten Jahren, die ich aber bis dato nicht beantworten konnte, ist endlich gelöst -

Kann man mit einem Windows 7 Ultimate Key aus dem MSDN Abo einen vorinstallierten OEM PC von Windows 7 Home Premium auf Ultimate upgraden (Windows Anytime Upgrade)? JA. Man kann.
Bisher konnte ich das noch nie verifizieren, weil ich generell jeden neuen PC sofort platt machte und neu installierte. Nicht so bei meinem Asus eeeSlate EP121 – der ist so pfeilschnell und frei von Crapware, dass ich mir die Mühe nicht machen wollte. Mit Home Premium wollte ich mich aber natürlich nicht begnügen Zwinkerndes Smiley
Kurzum einen Key aus meinem MSDN Abo unter “Anytime Upgrade” eingegeben, gute 10 Minuten später war Windows 7 Ultimate installiert, ganz ohne Neuinstallation. Nice Daumen hoch

Windows Anytime Upgrade erfolgreich

Ende der Plastikkübel…

Nachdem der Vorort-Service von Fujitsu nun schon über 3,5h 4h 10min in meinem Wohnzimmer mit Mainboardwechsel beschäftigt ist und es nicht hinkriegt, und nun wieder das alte (defekte) Mainboard zurückbaut(!), spiele ich mit dem Gedanken, mein Fujitsu Lifebook E780 auf eBay zu geben und mich somit vom “Plastik” ein für alle Mal zu verabschieden. HP zeigt, dass nicht nur Apple schicke Notebooks bauen kann:

EliteBook
Das Elitebook 8560p bietet alles, was ich brauche (und mehr) und ist endlich auch mal optisch und haptisch ansprechend:
http://h10010.www1.hp.com/wwpc/at/de/sm/WF25a/321957-321957-64295-3955549-3955549-5056949.html
Und preislich durchaus erschwinglich ab €985,- exkl. MWSt.

Na Endlich! NoDo Update (März Update) auch für mich…

Windows Phone 7 März Update

Outlook 2010 “Vorgeschlagene Kontakte” deaktivieren

Outlook 2010 enthält ein sehr nützliches Feature, das automatisch Outlook Kontakte für E-Mail Empfänger erstellt, die noch zu keinem Outlook-Adressbuch gehören. Diese gut gemeinte Funktion kann aber mitunter Smartphone User, z.B. Anwender von Apple’s iPhone nerven, da diese vorgeschlagenen Kontakte dann auch unter “Alle Kontakte” im Adressbuch dargestellt werden. Heute fragte mich daher ein Kunde: “Wie dreht man das ab?”.
Das geht so: Datei > Optionen > Outlook-Optionen > Kontakte > Vorgeschlagene Kontakte > Häkchen entfernen bei “Automatisch Outlook-Kontakte für Empfänger erstellen, die zu keinem Outlook-Adressbuch gehören”

Outlook 2010 Vorgeschlagene Kontakte

Facebook

Letzte Tweets

Twitter Mai 26, 23:39
Gelbe Engel! Danke!

Twitter Mai 18, 21:34
Finland was terrible. #Eurovision

Twitter Mai 17, 12:49
just blogged Ist das Surface Pro teuer? – Ein Fact-Check: Gestern wurde angekündigt, dass das Surface Pro in D... http://t.co/PhW7qzhkUq

Folge mir auf Twitter!

Über den Autor

MCTS

Christian Haberl Christian Haberl ist seit mehr als 10 Jahren als EDV Berater, Vortragender und Trainer tätig. Er kann sich nicht für ein Spezialgebiet entscheiden, drum heißt dieser Blog auch "Kraut & Rüben Blog" - Unter seine Interessen fallen Web-Entwicklung auf ASP.NET Basis, Information Worker & Productivity Technologien (Windows, Office), Server (Windows Server, Small Business, Virtualisierung, Exchange), Scripting, Spam Filtering/Security und Digital Home. Christian Haberl ist auch einer der führenden Produktspezialisten für Windows Media Center und Windows Home Server und ist Direktor des ClubDigitalHome.
Im Jahr 2008 hat Christian Haberl über 200 Vorträge und Schulungen durchgeführt.
Im Frühjahr 2009 wurde Christian Haberl von Microsoft Österreich zum "Influencer" ernannt, weiters wurde er Microsoft Certified Technology Specialist / Microsoft Certified Connected Home Integrator sowie Microsoft Certified Consumer Sales Specialist.

Month List

Netzwerk Management

Bandwidth

RecentComments

Comment RSS